Für sein Engagement für Sport und Bewegung in der Medizin / Kardiologie

Für sein Engagement für Sport und Bewegung in der Medizin / Kardiologie

Prof. Dr. Axel Preßler für den German Medical Award 2021 nominiert

 

Große Ehre für Prof. Dr. Axel Preßler: für sein jahrelanges Engagement, die Bedeutung eines gesunden Lebensstils und v.a. regelmäßiger körperlicher Bewegung in der Medizin als wichtige Therapiesäule zu etablieren, wurde er jetzt für den German Medical Award 2021 nominiert. Dieser Preis wird jährlich an Ärztinnen und Ärzte oder Institutionen verliehen, die sich durch herausragende Leistungen und Innovationen in der Medizin auszeichnen und diese zum Wohle der Patientinnen und Patienten in die medizinische Praxis integrieren.
 
Die Preisverleihung findet im November in einer feierlichen Veranstaltung auf der MEDICA in Düsseldorf unter Schirmherrschaft des Ministers für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW Karl-Josef Laumann statt, umrahmt von einem hochkarätigen wissenschaftlichen Programm zu den Innovationen und Herausforderungen der modernen Medizin.
 
#germanmedicalaward