Elektrokardiogramm

Ein Elektrokardiogramm (EKG) ist die Aufzeichnung der Summe der elektrischen Aktivitäten des Herzens. Dies kann sowohl in Ruhe als auch während einer dynamischen Belastung mit Hilfe eines Fahrradergometers oder eines Laufbands geschehen (Belastungs-EKG). Eine Aufzeichnung eines EKGs über einen längeren Zeitraum (z.B. 1 Tag) wird als Langzeit-EKG bezeichnet.

« Back to Glossary Index